Das Interpolkonzert

Interpol war nur durchschnittlich. Der Typ sah verdammt gut aus (ich als mann sage das!), aber konnte mich nur mittelmäßig überzeugen (7 von 10 Punkten bekommen sie maximal von mir dafür).

gestern Ben Hamilton im MTC gesehen – sehr gut – hätte eher mit einer James Blunt Schnulze gerechnet und am Konzert solls doch ein bischen rocken. Und das haben Sie. Leider nur vor 12 Leuten. Drei davon haben zu mir gehört, andere drei waren Angestellte der Bar und der Rest hat sich wohl ebenfalls  hereinverlaufen.  Noch weniger als beim Amiina Konzert in Gebäude 9, das sogar noch ein bischen besser war (vielleicht weil mehr Leute waren? ;9) Schade, die Jungs haben gut Gas gegeben. Eine gute Band muss sowieso auch vor leerem Publikum alles geben. Gute Zeit gehabt und deshalb geh ich jetzt weiter auf Konzertsuche – auch von kleinen Bands. Lass dich überraschen….

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: