Potenzial-Matrix von Social Software in Unternehmen

Die abschließende und zusammenfassende Grafik über potenzielle Einsatzbereiche von Social Software in Unternehmen. Gegenmeinungen zu Relevanzvergabe und anderem gerne.

Jetzt noch zwei Wochen lernen, Abschlussprüfung schreiben und dann in den endenden Sommer um Farbe und Leben nachzuholen.

Advertisements

2 Antworten to “Potenzial-Matrix von Social Software in Unternehmen”

  1. Potenzial-Matrix von Social Software in Unternehmen « Sprechblase Says:

    […] Potenzial-Matrix von Social Software in Unternehmen Veröffentlicht in Sprechblase by Cem Basman am August 31st, 2008 Björn Ühss hat seine Diplomarbeit in “Social Software in Unternehmen” geschrieben. Ich hatte das Vergnügen, vor einiger Zeit im Rahmen seiner Recherche ein längeres Telefon-Interview zu geben und heute seine Arbeit gegenzulesen. Da die Diplomarbeit mit Unterstützung von IBM erstellt wurde, ist sie noch nicht öffentlich verfügbar, aber Björn hat schon eine kleine Kostprobe in seinem Blog veröffentlicht, die ich dankbar bei mir ebenfalls zeigen darf – Eine Potenzial-Matrix von Social Software in Unternehmen: […]

  2. Nachbericht: ConventionCamp Hannover | enterprise2null Says:

    […] Vortrag auf dem ConventionCamp. Die Präsentation war leider sehr mau und beinhaltete neben der bekannten Potenzialmatrix von Björn Ühss nur graue Folien mit Schlagworten, ohne direkte, anschauliche Beispiele zu geben. Sicher kann man […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: